Casa T. in Berlin

Casa T. Berlin Axonometrie Kepler 32

Casa T. in Berlin

Aufstockung eines bestehenden Einfamilienhauses und Umbau zu einem Dreifamilienhaus

Machbarkeitsstudie

Auftraggeber:
privat

Bearbeitungszeitraum:
Februar 2021

Für das Projekt Casa T. in Berlin soll ein eingeschossiges Einfamilienhaus durch Aufstockung von zwei zusätzlichen Geschossen zu einem Dreifamlienhaus erweitert werden. Die bauliche Ergänzung kommt mit geringfügigen strukturellen Eingriffen in das Bestandsgebäude aus. Durch die effiziente Stahlbauweise sind lediglich geringe Lasten aus den Obergeschossen in das Erdgeschoss zu führen. Mit dem abgwalmten Mansarddach werden die Dachformen der umgebenden Einzelhausbebauung aufgegriffen. Eine einheitliche Haut aus Metallschindeln auf Außenwand- und Dachflächen bindet den Baukörper zusammen.